SMP

Sebastian berät Managementteams, Sponsoren und Investoren bei der Strukturierung, Errichtung und Verwaltung aller Arten von kollektiven Anlage-Vehikeln, die in Venture Capital, Private Equity, Immobilien und andere Asset-Klassen investieren. Daneben berät er Investoren bei der Beteiligung an offenen und geschlossenen Fonds.

Seine Schwerpunkte sind die steuerliche Strukturierung, die Prüfung der steuerlichen Folgen von Umstrukturierungsmaßnahmen, die Erstellung von Dokumentationen und die Durchführung von Fonds-Screenings. Außerdem berät er Technologieunternehmen und deren Gründer zu diversen steuerlichen Fragen, insbesondere im Zusammenhang mit der Strukturierung von Mitarbeiterbeteiligungsprogrammen.

Ausbildung und Karriere

Nach seinem Jura-Studium an der Freien Universität Berlin und der University of Connecticut arbeitete er als wissenschaftlicher Mitarbeiter an einem steuerrechtlichen Lehrstuhl und zuletzt als Associate bei Flick Gocke Schaumburg.

Erfahrung 

Zuletzt beriet Sebastian vor allem folgende Mandate: 

  • Blue Yard / BY Capital hinsichtlich der Strukturierung ihres ersten Venture-Capital-Fonds (Nachfolgefonds zu Earlybird)
  • Project A Ventures hinsichtlich der Strukturierung ihres zweiten Venture-Capital-Fonds sowie eines Co-Investment-Fonds
  • Crosslantic hinsichtlich der Strukturierung ihres Venture-Capital-Fonds
  • ICP Holding hinsichtlich der Strukturierung des Erwerbs einer Unternehmensgruppe
  • Exporo AG zu den steuerlichen Auswirkungen verschiedener Restrukturierungsmaßnahmen
  • Coya AG zu steuerlichen Fragen im Zusammenhang mit der Aufnahme und Beteiligung eines neuen Vorstandsmitglieds
  • Führendes deutsches Family Office zu zahlreichen Investitionen in Alternative Assets
  • Verschärfte Anforderungen an die Anrechenbarkeit der Kapitalertragsteuer gem. § 36a EStG
    FR 2017, 223-235 (gemeinsam mit Jens Kretzschmann)
  • Datenschutzrechtliche Normen im Steuerrecht und im Steuerstatistikrecht
    Nomos, 2017
  • Kanadische Schlittenhunde, häusliches Arbeitszimmer und Tankkarten (Klausur zum Einkommensteuerrecht mit europarechtlichen Bezügen)
    Steuer und Studium 2013, 45-57
  • Aktienverluste (Klausur zum Steuerverfassungsrecht)
    Steuer und Studium 2012, 299-302
  • Betriebsaufgabe (Klausur zum Einkommensteuer- und Umsatzsteuerrecht)
    Steuer und Studium 2012, 230-237
  • Alleingang beim Beteiligungserwerb (Klausur zum Aktienrecht)
    JURA 2012, 75-82
  • Klausur zum Einkommensteuer- und Steuerverfahrensrecht
    Steuer und Studium 2011, 459-470