SMP

Köln/Berlin – Schnittker Möllmann Partners (SMP) hat das Münsteraner Unternehmen flaschenpost bei seiner Series-C-Finanzierungsrunde beraten. Die Runde wurde vom New Yorker Investor Tiger Global angeführt, der 50 Millionen Euro investierte. Zuvor hatte SMP flaschenpost bereits bei früheren Finanzierungsrunden sowie beim Formwechsel aus der GmbH in eine deutsche und sodann in eine Europäische Aktiengesellschaft (Societas Europaea – SE) begleitet. Laut eigenen Angaben plant das Unternehmen, das eingesammelte Kapital zunächst für das nationale und anschließend für das internationale Wachstum zu verwenden. Flaschenpost wurde bei der aktuellen Finanzierungsrunde von einem Team um die SMP-Partner Matthias Schatz und Benjamin Ullrich umfassend rechtlich beraten.

 Pressemitteilung als PDF zum Download