SMP

Berlin – Schnittker Möllmann Partners (SMP) hat das Hamburger Mobility-Tech-Unternehmen Wunder Mobility bei der Erweiterung seiner Series-B-Finanzierungsrunde beraten. Damit schließt Wunder Mobility die aktuelle Finanzierungsrunde mit 60 Millionen US-Dollar ab. Bereits vor rund einem Jahr hatte das Unternehmen im Rahmen der Finanzierungsrunde mit SMP 30 Millionen US-Dollar eingesammelt. Angeführt von den beiden US-VCs KCK und Blumberg Capital haben sich die Bestandsinvestoren nun erneut beteiligt. Nach eigenen Angaben plant Wunder Mobility mit dem frischen Kapital das eigene Wachstum weiter zu forcieren, die Software-Entwicklung und den globalen Vertrieb zu stärken sowie weitere Maßnahmen zur Markterschließung in den USA. Wunder Mobility wurde von einem Team um SMP-Partner Benjamin Ullrich umfassend rechtlich und steuerlich beraten.

Pressemitteilung als PDF zum Download

Ansprechpartner:

Frederic Sobottka
Marketing Manager, Büro Berlin