SMP

Berlin – Schnittker Möllmann Partners (SMP) hat Project A bei seinem Investment in den Stuttgarter Industrie-Marktplatz Laserhub beraten. Neben Project A beteiligten sich auch Bestandsinvestor Point Nine Capital sowie diverse Business Angels an der Finanzierungsrunde. Das Gesamtvolumen der Runde beläuft sich auf einen siebenstelligen Millionenbetrag. Laserhub plant das Kapital aus der aktuellen Runde für den Ausbau seines Geschäftes im europäischen Ausland einzusetzen. Im Rahmen der aktuellen Finanzierungsrunde wurde Project A von einem Team um SMP-Partner Frederik Gärtner umfassend zu allen gesellschaftsrechtlichen Fragen beraten.

Pressemitteilung als PDF zum Download