SMP

Berlin – Schnittker Möllmann Partners (SMP) hat IDnow, einen führendenden Anbieter von Identity- Verification-as-a-Service (IVAAS) Lösungen, bei seiner jüngsten Finanzierungsrunde mit einem Gesamtvolumen von 40 Millionen US-Dollar beraten. Das eingesammelte Kapital stammt vom amerikanischen Private-Equity-Investor Corsair Capital. Mit dem frischen Kapital wird IDnow seine Expansionspläne weiter vorantreiben. Neben dem Ausbau der Standorte London und Paris will das FinTech vor allem auch in seine Technologie und die Entwicklerteams investieren. Umfassend rechtlich beraten wurde IDnow von einem Team um SMP-Partner Benjamin Ullrich.

Pressemitteilung als PDF zum Download