SMP

Berlin – Schnittker Möllmann Partners (SMP) hat die digitale Spedition Freighthub bei seiner Series-B-Finanzierungsrunde mit einem Gesamtvolumen von rund 27 Millionen Euro beraten. Neuinvestoren sind der VC-Fonds Rider Global – der die Runde anführte – und Maersk Growth, dem Venture-Capital-Arm des dänischen Logistikkonzerns Moeller-Maersk. Daneben haben sich u.a. die bestehenden Investoren Northzone, Global Founders Capital und Cherry Ventures an der Finanzierungsrunde beteiligt. Mit dem frisch aufgenommenen Kapital plant Freighthub seine Expansion in Asien voranzutreiben. Freighthub wurde von einem Team um SMP-Partner Peter Möllmann umfassend rechtlich beraten.

Pressemitteilung als PDF zum Download