SMP
8. Juli 2020 Presse

SMP berät Acton Capital und Project A
bei Investment in Laserhub

Berlin - SMP hat den internationalen Wachstumsinvestor Acton Capital Partners (Acton Capital) bei seinem Investment in den digitalen Industrie-Marktplatz Laserhub beraten. Daneben beteiligten sich auch die Bestandsinvestoren Project A und Point Nine Capital im Rahmen der Series A-Finanzierungsrunde, die von Acton Capital als Lead-Investor angeführt wurde. Bereits im vergangenen Sommer sammelte Laserhub erfolgreich einen siebenstelligen Betrag ein; seinerzeit war SMP an der Seite von Project A tätig geworden. Bislang ist Laserhub mit seinem Angebot auf den Märkten in Deutschland, Österreich und Frankreich vertreten. Mit dem frischen Kapital plant das Unternehmen nun die europaweite Expansion voranzutreiben. Umfassend rechtlich beraten wurde Acton Capital von einem Team um SMP-Partner Benjamin Ullrich. Bereits in der Vergangenheit begleitete SMP den Wachstumsinvestor im Zuge unterschiedlichster Investments – zuletzt bei seinen Beteiligungen an LemoneOne, expertlead sowie The Female Company.

„Das Investment zeigt, auf welchem Weg die Digitalisierung auch bis in klassische Industrien wie der Metallverarbeitung vordringen kann. Wir freuen uns sehr, dass wir neben Project A auch Acton Capital wieder rechtlich begleiten dürfen", so SMP-Partner Benjamin Ullrich.

Acton Capital
Acton Capital Partners ist ein internationaler Wachstumsinvestor mit Sitz in München. Seit 1999 investiert das Acton Team in Unternehmen im Bereich Consumer-Internet in Europa und Nordamerika. Investitionsschwerpunkte sind hierbei etwa die Bereiche SaaS, Re-/E-commerce, Future of Work, Mobility, HealthCare oder FinTech. Zu den aktiven Portfolio-Gesellschaften von Acton Capital zählen unter anderem HomeToGo, Cluno, ExpertLead oder Zenjob. Das Team hat bis heute mehr als 600 Millionen Euro in rund 90 Unternehmen über fünf Fondsgenerationen investiert.

Laserhub
Laserhub ist ein B2B-Startup aus Stuttgart, das eine vertikal integrierte, herstellerübergreifende Beschaffungsplattform für individuelle Metallteile entwickelt hat. Der smarte Algorithmus verknüpft für den Auftrag die individuellen Wünsche der Kunden mit den Ressourcen der Produzenten aus dem Laserhub-Netzwerk. Dadurch sinken für die Beschaffer sowohl die Prozess- als auch die Teilekosten als auch die Bestell- und Abwicklungsdauer. Der Vorteil für die Produzenten liegt in der Ausnutzung freier Fertigungsressourcen, was zu einer Steigerung der Wirtschaftlichkeit führt. Laserhub tritt dabei für alle Beteiligten als einziger Vertragspartner auf und zeichnet sich für den gesamten Prozess verantwortlich: von der automatischen Angebotserstellung bis hin zur Auftragserteilung, Umsetzung, Logistik und Abrechnung. Das Unternehmen wurde 2017 von Adrian Raidt, Christoph Rößner und Jonas Schweizer gegründet.

Project A
Project A ist ein internationales Venture-Capital-Unternehmen. Der Frühphaseninvestor und operative VC im Bereich digitale Technologien hat seinen Hauptsitz in Berlin. Gegründet wurde das Unternehmen 2012. Zum Portfolio gehören Unternehmen wie Catawiki, WorldRemit, Homeday, Spryker, KRY, sennder, Voi und Trade Republic.

Über SMP
SMP ist eine Spezialkanzlei für Steuer- und Wirtschaftsrecht, die in den Kernbereichen Corporate, Fonds, Prozessführung, Steuern und Transaktionen tätig ist. Die Anwälte und Steuerberater von SMP vertreten eine breite Vielfalt an Mandanten. Dazu gehören aufstrebende Technologieunternehmen und familiengeführte mittelständische Unternehmen genauso wie Konzerne und Private-Equity-/Venture-Capital-Fonds. Seit der Gründung 2017 hat sich SMP zu einer der führenden Adressen für Venture Capital, Private Equity und Fondsstrukturierung in Deutschland entwickelt. Die Kanzlei sowie die Partner wurden national und international von JUVE, Best Lawyers, Legal 500, Focus sowie Chambers and Partners anerkannt. SMP beschäftigt heute über 50 erfahrene Rechtsanwälte und Steuerberater in drei Büros in Berlin, Hamburg und Köln. 

Berater Acton Capital: SMP
Dr. Benjamin Ullrich (Federführung/Gesellschaftsrecht), Partner
Dr. Frederik Gärtner (Gesellschaftsrecht), Partner
Dr. Adrian Haase (Gesellschaftsrecht), Senior Associate

Ansprechpartner:

Frederic Sobottka
Marketing Manager, Büro Berlin