SMP
8. Oktober 2019 Presse

SMP berät 42CAP bei vier Finanzierungsrunden europaweit

Berlin – Schnittker Möllmann Partners (SMP) hat den Frühphaseninvestor 42CAP kürzlich bei Investitionen in vier Start-ups europaweit beraten. 42CAP investierte in das Design-Tool Phase sowie in die Qualitätsmanagement-Plattform Zyp.one. Darüber hinaus übernahm der Frühphaseninvestor Anteile am Supply-Chain-Management-Tool Flowlity mit Sitz in Paris und dem Elektronikunternehmen Frenetic mit Sitz in Madrid. 42CAP wurde bei den Finanzierungsrunden von einem SMP-Team umfassend rechtlich beraten. SMP-Partner Frederik Gärtner übernahm hierbei die Federführung. Bereits im Sommer 2019 hatte ein SMP-Team um Jens Kretzschmann bei der Strukturierung des zweiten 42CAP-Venture-Capital-Fonds rechtlich und steuerlich beraten.

Pressemitteilung als PDF zum Download