SMP
SMP berät tausendkind bei Venture Debt- und Eigenkapitalfinanzierungsrunde im Gesamtvolumen von 15 Mio. Euro
20. März 2018 Presse

SMP berät tausendkind
bei Aufnahme von Venture Debt

Berlin – Das Berliner E-Commerce-Unternehmen tausendkind, Betreiber des gleichnamigen Babyartikel- und Kinderbekleidungsshops, hat Eigen- und Fremdkapitalmittel in Höhe von insgesamt 15 Millionen Euro von Bestandsinvestoren (u.a. Capnamic Ventures, dem von der IBB Beteiligungsgesellschaft verwalteten VC Fonds Kreativwirtschaft, der Rheinischen Post Mediengruppe sowie von MGO Digital Ventures) sowie von Davidson Technology Growth Debt Fund (Venture-Debt-Tranche) aufgenommen. Die eingeworbenen Finanzmittel dienen der Umsetzung der Wachstumsstrategie des mittlerweile profitablen Unternehmens.

Schnittker Möllmann Partners berät tausendkind seit mehreren Jahren laufend rechtlich und nunmehr umfassend im Zusammenhang mit der Aufnahme der Venture-Debt-Tranche im Rahmen der Finanzierungsrunde.