SMP
Podcast

Podcast

Was machen wir morgen?

Rasanter technologischer Fortschritt prägt unsere Zeit. Wir erinnern uns noch an Telefonbücher, Taschenkalender und Stadtpläne auf Papier. Heute kommen Flugtaxis, smarte Brillen und Brain-Computer Interfaces mit dem Versprechen, unser Leben fundamental zu verändern. Journalisten, Philosophen, Wissenschaftler – alle diskutieren öffentlich über Zukunft, während einige im Stillen gezielt in Technologien, Produkte und Lösungen investieren, die unser Morgen gestalten sollen. Doch wie wird diese Zukunft aussehen?

Wir lassen uns in persönlichen Gesprächen mit führenden Venture Capitalisten sowie Gründern und Gründerinnen mitnehmen in ihre Gedanken- und Gefühlswelt, ihren Alltag, ihre Träume, Prioritäten, ihre Selbstwahrnehmung und Visionen für unsere Zukunft. Welche Rolle spielen für sie etwa Themen wie der Klimawandel, die wachsende soziale Spaltung, die politischen Umbrüche? Unser Podcast nimmt die Hörer mit auf eine unterhaltsame Reise und findet im persönlichen Gespräch mit den Gästen unerwartete Antworten auf diese und andere Fragen zum Thema Zukunft. Viel Spaß beim Hören!

Über die Hosts:

Joel El-Qalqili

Joel berät Manager von Venture-Capital-, Private-Equity- und Impact-Fonds bei der Strukturierung ihrer in- und ausländischen Fonds. Ein besonderer Fokus seiner Arbeit liegt auf den Themen Nachhaltigkeit, ESG und Compliance. In seinem vorherigen Leben hat Joel mehrere Weltmeistertitel im Rudern errungen und einige kreative Projekte auf die Beine gestellt. Studiert hat er hauptsächlich an der Bucerius Law School in Hamburg und der Fletcher School of Law and Diplomacy in Medford, MA, USA. Eine persönliche Konstante ist sein Interesse an ungewöhnlichen Geschichten. Er liest gerne, aber zu wenig, schaut gerne Netflix, aber zu viel.





Sascha Friesike

Sascha ist Professor für Design digitaler Innovationen an der Universität der Künste Berlin und Direktor des Weizenbaum-Instituts für die vernetzte Gesellschaft. Aufgewachsen ist er in derselben Straße wie Joel und hat im Geschichtsleistungskurs unter demselben Lehrer gelitten. Anschließende Stationen: Studium des Wirtschaftsingenieurwesens, dann Doktorarbeit in der Schweiz, Forschung in den USA, Aufbau des Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft in Berlin, Professuren in Würzburg und Amsterdam. Sascha hat seit jeher einen Hang zu Hörbüchern. Als Kind hat er regelmäßig Kassetten aus dem Bücherbus ausgeliehen, später kam dann die Vorliebe für Podcasts und das Hörbuch-Abo. Er hat mehrere erfolgreiche Sachbücher geschrieben und unlängst einen Bildband zu Tankstellen veröffentlicht. Er ist stets auf der Suche nach Projekten, die die starren Grenzen zwischen akademischer Wissenschaft und Unterhaltung überwinden. Mehr Informationen auf friesike.de.

Folge 4 | Zu Gast: Gleb Tritus Podcast

Um mit der rasanten Entwicklung im weltweiten Reise- und Mobilitätssektor schritthalten zu können, hat die Lufthansa Group 2014 den Lufthansa Innovation Hub (LIH) ins Leben gerufen. Wie Gleb mit seinem Team dort digitale Entwicklungen und Opportunitäten im globalen Reisemarkt frühzeitig identifiziert und entsprechende Lösungen entwickelt und wie sich die aktuelle Corona-Pandemie auf die Dynamik der Branche auswirkt, erfahrt ihr in dieser Folge unseres neuen Podcasts "Was machen wir morgen?".

Was machen wir morgen? – Podcast #wmwm 19. November 2020
Folge 3 | Zu Gast: Andreas Fischer Podcast

Gründer-Teams und ihre Ideen fliegen abseits der europäischen Startup-Metropolen wie Berlin, München oder Zürich sowie bedeutenden Uni-Städte oft unter dem Radar von potenziellen und zugleich finanzstarken Investoren. Wie Andreas mit First Momentum Ventures diese Finanzierungslücke schließen möchte und welche Herausforderungen er und sein Team bei der Gründung ihres eigenen Fonds selbst meistern mussten, erfahrt ihr in dieser Folge unseres neuen Podcasts "Was machen wir morgen?".

Was machen wir morgen? – Podcast #wmwm 5. November 2020
Folge 2 | Zu Gast: Judith Dada Podcast

„Wir können in Europa kein neues Amazon bauen, aber vielleicht ein neues Siemens" – wie Judith das mit La Famiglia vorantreiben möchte und welche Rolle der Fonds bei der Digitalisierung des deutschen Mittelstands spielt, erfahrt ihr in dieser Folge unseres neuen Podcasts „Was machen wir morgen?".

Was machen wir morgen? – Podcast #wmwm 29. Oktober 2020
Folge 1 | Zu Gast: Richard Focken Podcast

12Tree ist auf dem Weg der weltgrößte Kakaoproduzent zu werden und möchte damit, wie Richard sagt, den Mythos widerlegen, man könne mit Nachhaltigkeit keine Renditen erzielen. Wie er nachhaltige Forst- und Landwirtschaftsprojekte im großen Stil für institutionelle Investoren attraktiv gestaltet und vieles mehr, erfahrt ihr in der ersten Folge unseres neuen Podcasts „Was machen wir morgen?".

Was machen wir morgen? – Podcast #wmwm 22. Oktober 2020